Übergewicht

Seit mehr als drei Jahren betreuen wir Patienten im Klinikum Merheim (Viszeral-, Gefäß- und Transplantationschirurgie), die aufgrund hochgradigen Übergewichtes eine bariatrische Maßnahme (Magenband, Magenbypass, Schlauchmagen) in Erwägung ziehen. Bevor es zu einer operativen Maßnahme kommt, werden die Patienten über ein halbes Jahr ernährungstherapeutisch begleitet. Ziel der Beratung ist die Gewichtsabnahme auf konventionellem Wege, also über eine grundlegende Veränderung des Lebensstiles im Hinblick auf körperliche Bewegung (Ausdauer- und Krafttraining), Umstellung des Ernährungsverhaltens nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und den Leitlinien der Deutschen Adipositasgesellschaft sowie auf ernährungspsychologische Aspekte.  

Impressum/Datenschutz

Back to Top