Seminare

IHK Sachkundenachweis für freiverkäufliche Arzneimittel

100% Erfolgsquote bei der letzten Prüfung an der IHK-Frankfurt.

In jedem Einzelhandelsgeschäft mit freiverkäuflichen Arzneimitteln muss ständig mindestens ein Mitarbeiter mit Sachkundenachweis anwesend sein. Der Gesetzgeber droht mit bis zu 25.000 Euro Bußgeld. Sichern Sie sich ab. Dieses Seminar ist ein echter Crashkurs zur Prüfungsvorbereitung. Nach dem Training geht es direkt zur Prüfung nach Frankfurt. 

Dieses Seminar ist für alle geeignet, die Sicherheit im Umgang mit den gesetzlichen Regelungen für freiverkäufliche Arzneimittel wie Vitamin- und Mineralstoffpräparate u.a. haben möchten.

Für Reformhaus-Mitarbeiter findet das Seminar im Anschluss an die Fachberater-Seminare 3 statt. Als Teilnehmer aus anderen Berufen können Sie mit etwas Vorbereitung das Seminar auch direkt buchen.

Anmledung

Stressmanagement-Trainer

Burnout-Prophylaxe

Stress ist mehr als ein Modewort. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat Stress zur größten Gesundheitsgefahr im 21. Jahrhundert erklärt. Informationsflut, ständige Erreichbarkeit, Termindruck, Überforderung, aber auch Unterforderung lassen die Balance zwischen Spannung und Entspannung verloren gehen. Zu viel Stress macht krank. Klar ist auch: Niemand kann Stress auslösende Faktoren komplett aus seinem Leben verbannen. Mit professionellem Stressmanagement gelingt es, die richtige Balance ins Leben zu bringen.

ZIEL DER AUSBILDUNG

In der Ausbildung „Stress-Management-Trainer“ lernen Sie Stress und dessen Wirkungen auf den Organismus genau kennen. Alle relevanten Felder des Stressabbaus und der -verminderung werden intensiv behandelt. Sie lernen eine angemessene Stressbewältigung für sich selbst und  werden in die Lage versetzt anderen Menschen zu helfen Wege aus persönlich belastenden Situationen zu finden.

DIE TEILNEHMER

Sie wollen etwas gegen ihren eigenen Stress unternehmen, um fitter und vitaler durchs Leben zu gehen.Sie wollen die Ausbildung beruflich nutzen: Abteilungsleiter, Lehrer, Dozenten und Trainer, Frauen und Männer in Mehrfachbelastung: für alle ist effektives Stress-Management unverzichtbar. Sie nutzen die Ausbildung für Einzelcoaching und die Arbeit mit Gruppen, geben Seminare in Bildungseinrichtungen oder im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung.

DAS KONZEPT

Die Schwerpunkte der Ausbildung sind:

  1. Stress-Physiologie
  2. Stress-Analyse
  3. Stress-Bewältigung
  4. Projektarbeiten

Im ersten Modul werden die grundlegenden und für das Verständnis der Stressreaktion bedeutenden körperlichen Vorgänge und Symptome behandelt. Anschließend erhalten Sie das Handwerkszeug für eine gründliche und umfassende Stressanalyse, die auf Ihre bzw. die ganz persönliche Situation Ihres Klienten zugeschnitten ist. Es folgt der zeitlich umfangreichste Teil der Ausbildung, in dem die Bereiche der Stressbewältigung und ihrer jeweiligen Methoden vermittelt werden.

Individuelle Lösungen finden – mental, körperlich und emotional. In Coaching-Modulen erhalten Sie das nötige Rüstzeug für ein zielorientiertes Vorgehen.

 Anmeldung

Ernährungstherapie Update- Wissen auf dem neuesten Stand

Täglich gibt es neue Erkenntnisse, die entweder bekanntes Ernährungswissen bestätigen oder bisher vertraute Empfehlungen widerlegen. Das verwirrt und bringt Unsicherheit. Das Seminar ist ideal, um Wissen aufzufrischen, zu aktualisieren und um Lücken zu schließen. Ich bringe Sie auf den neuesten Stand.

Zusätzlich werden Ihre mitgebrachten Fragen beantwortet. Präsentation und Seminarunterlagen sind so aufbereitet, dass sie einen unmittelbaren Bezug zu Ihrer täglichen Beratungspraxis haben.

Inhalte in 2018:

  • Updates für die wichtigsten ernährungsmitbedingten Krankheiten: Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Gicht u.a.
  • Epigenetik und Nutrigenomik – gibt es eine „DNA-Diät“?
  • Übergewicht – ein Suchtproblem?
  • Nitrat – vom Schad- zum Schutzstoff?
  • Phosphat – neuer Risikofaktor für die koronare Herzkrankheit

    Anmeldung

Gewichtscoach

Übergewicht und Figurprobleme: Jeder Zweite ist im Lauf seines Lebens betroffen, Tendenz steigend. Gut gemeinte Ratschläge wie „weniger essen – mehr bewegen“ führen oft nur kurzfristig zum Erfolg. Der Weg zum Wohlfühlgewicht geht anders: richtige Lebensmittel zum richtigen Zeitpunkt, effektives FitnessCoaching, nachhaltige Veränderung und 11 Schritte zum neuen Lebensstil.

In der Ausbildung zum GewichtsCoach wird fundiertes Wissen über die Ursachen von Übergewicht sowie die aktuellen Präventions- und Therapieansätze präsentiert. Die Ausbildung ist zweiteilig!

Ärztlich geprüftes Ernährungswissen und die Bedeutung von Fitness vermittelt Dr. med Rudol Ziegler, Ernährungs- und Präventivmediziner. Das zu einer wirksamen und nachhaltigen Verhaltensänderung notwendige psychologische Rüstzeug bekommen Sie von Sabine Wolff-Judaschke und Ulrich Jentzen, erfahrene Verhaltenstrainer und Gruppenleiter.

Anmeldung

Impressum/Datenschutz

Back to Top